basics. Medien | Kunst | Gesellschaft

Marc Ries

Von subversiven Utopien

07. 11. 2007, 19.00 Uhr

Ich werde die utopische Phantastik politischer und ästhetischer Programme des 19. Jahrhunderts gegen das revolutionäre Dogma der großen und gescheiterten Geschichtsbewegungen herausarbeiten und nachfragen, inwiefern die subversive Utopie in zeitgenössischen Kunst- und Medienbewegungen (etwa in dem Projekt >New Harmony< von Dellbrügge & de Moll oder aber in hoffnungsfreudigen und kollektiven Selbstinszenierungsinstallationen wie etwa >myspace